ZUGEFLÜSTERT

Knockin’ on Heaven’s Door


Ein Rock’n’Road Musical nach dem gleichnamigen Film von Thomas Jahn und Til Schweiger.

Ein deutscher Filmklassiker kommt als Try Out auf die Bühne

Der Film KNOCKIN’ ON HEAVEN’S DOOR des Regisseurs Thomas Jahn war mit über 3,7 Millionen Kinobesuchern der erfolgreichste deutsche Kinofilm des Jahres 1997 und erhielt etliche Festivalpreise im In- und Ausland (u.a. Deutscher Filmpreis, Internationaler Filmpreis Moskau und Goldene Leinwand). Nicht zuletzt dank einer hochkarätigen Besetzung u.a. mit Til Schweiger, Jan Josef Liefers und Moritz Bleibtreu wurde er nach kurzer Zeit zu einem Klassiker der deutschen Filmgeschichte


Der Film handelt von der Freundschaft zwischen dem krebskranken Rudi Wurlitzer und dem Draufgänger Martin Brest, der an einem inoperablen Hirntumor leidet. Die beiden begegnen sich auf der „Abnippelstation“ eines Krankenhauses. Bei einer Flasche Tequila beschließen sie, dort auf keinen Fall ihren Lebensabend verbringen zu wollen. Als Martin erfährt, dass Rudi noch nie am Meer gewesen ist, ist schnell entschieden, dies zu ändern. Kurzerhand klauen sie aus der Tiefgarage des Krankenhauses ein Auto und machen sich auf den Weg. Dabei ahnen sie nichts von der eine Million Euro im Kofferraum des Wagens. Das Geld gehört dem Gangster Frankie, und bald darauf sind ihnen nicht nur seine Handlanger Abdul und Henk auf den Fersen, sondern auch die Polizei. Trotz aller Hindernisse verlieren sie nie ihr Ziel aus den Augen: das Meer zu sehen, bevor sie sterben.

KNOCKIN’ ON HEAVEN’S DOOR ist nicht nur eine Geschichte über die Freundschaft, sondern auch eine über die Suche nach dem Sinn des Lebens. Sie handelt von Liebe und Tod, außergewöhnlichen Begegnungen, Abschied und einem besonderen Mut für das Leben. Ein Stoff wie gemacht für ein Musical! Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Films komponierten die Echo-Gewinner Alex Geringas (Kelly Clarkson, Christina Stürmer) und Joachim Schlüter (Echt, Ina Müller) eigens neue Songs. Gemeinsam mit dem Buch aus der Feder von Grimme-Preisträger Chris Silber (GOODBYE LENIN) und Gil Mehmert (DAS WUNDER VON BERN) entstand das neue Rock’n’Road Musical KNOCKIN’ ON HEAVEN’S DOOR. Zusammen mit Studierenden der Folkwang Universität der Künste und in Kooperation mit dem Häbse-Theater Basel wird es nun in einer ersten Try Out-Fassung auf die Bühne gebracht.

Deutschlandpremiere ist am Donnerstag, 21. Juni um 19.30 Uhr im Pina Bausch Theater am Campus Essen-Werden. Es folgen Vorstellungen am 22., 23., 25., 26. und 27. Juni, jeweils um 19.30 Uhr ebendort.

Karten gibt es an der Abendkasse und im Vorverkauf jeweils ab 1. des Vormonats; telefonisch unter 0203_295880 oder 0201_4903-231 sowie per Mail: karten(at)folkwang-uni.de. Der Eintrittspreis beträgt 10 Euro (ermäßigt 5 Euro).

Weitere Informationen zum Studium an der Folkwang Universität der Künste finden Sie unter www.folkwang-uni.de ZUR HOCHSCHULE